Solidaritätsaktion zum Welt-AIDS-Tag 2016


Unser niedlicher Teddy sucht ein neues Zuhause und das aus gutem Grund...

Um das Thema und die Anliegen HIV infizierter Menschen weiter in die Gesellschaft zu tragen, werden die Mitarbeiter_innen der Beratungsstelle des RAT&TAT-Zentrums rund um den Welt-AIDS-Tag wieder vor Ort präsent sein.

In diesem Jahr startet die Bremer Solidaritätsaktion mit der roten Schleife und mit dem diesjährigen »AIDS-Teddy 2016« am Sonntag, den 06. November mit dem »26. Bremen Vier - Cinemarkt«. Wie jedes Jahr räumen die Kinos im Bremen Vier-Land ihre Lager und bieten Filmfans die seltene Gelegenheit, sich einmalige Erinnerungsstücke für's Wohnzimmer zu sichern. Der Erlös kommt der Beratungsstelle zu Gute.

Eine große Tradition haben auch die Sammlungen auf den Wochenmärkten. Am 26. November sind wir zeitgleich ab 8 Uhr auf dem Bremer Findorff-Markt und dem Delme-Markt in der Bremer Neustadt. Am 01.12. dann von 12 bis 17 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt.

Der Ökumenische Gottesdienst am Welt-Aids-Tag findet am 01. Dezember um 19.00 Uhr in der evangelischen Friedensgemeinde in der Humboldtstraße 175 statt. Er wird gestaltet von der Vorbereitungsgruppe bestehend aus Mitarbeiter_innen der Friedensgemeinde, der katholischen und evangelischen Kirche Bremens, des Gesundheitsamtes Bremen (AIDS/STD-Beratung) der Beratungsstelle des RAT&TAT-Zentrums und der Gruppe Homosexuelle und Kirche (HuK). Den musikalischen Rahmen gestaltet der Chor "Joy & Spirit". Der Titel des Gottesdienstes lautet "Kraft - Liebe - Besonnenheit" Die Ansprache hält Martin Taschies von der AIDS-STD-Beratung im Gesundheitsamt Bremen. Anschließend sind alle zu einem gemeinsamen Zusammensein im Café Pax der Friedensgemeinde eingeladen.

  Mehr Infos: www.welt-aids-tag.de
  Hier gibt es die Teddys: Liste der Sammelorte
  Informationen über die Beratungsstelle