Trans*Beratung

Einen Freitagabend im Monat von 17:30 bis 20:30 Uhr
Kostenlose und offene Rechtsberatung und Peerberatung zu Themen rund um Trans*.

Die geplanten Termie für 2018 sind:
19.1. | 9.2. | 9.3.
13.4. | 25.5. | 15.6.
20.7. | 17.8. | 21.9.
12.10. | 16.11 | 14.12.

Bitte möglichst um 18:00 Uhr, spätestens bis 19:00 Uhr da sein, damit wir die Zeit unter euch Wartenden gut aufteilen können.

Denkt bitte bei Krankenkassen- und Behördenthemen daran, alle eure Unterlagen mitzubringen. Dann können wir euch besser konkret auf Details beraten.

Beratungsteam:
Die Peerberatung macht: K* Stern, Trans*Beratung im Magnus-Hirschfeld-Centrum, Hamburg. Heilpraktiker*in für
(Körper)Psychotherapie.
Die Rechtsberatung wird von einer Rechtsanwältin durchgeführt, die auf Trans*Rechte spezialisiert ist.


Wer ist Trans Recht e.V.?
Wir sind eine junge Initiative von Trans*aktivist_innen und deren Unterstützer_innen aus Bremen und Umzu. Trans Recht e.V. wurde 2013 ins Leben gerufen um gegen Diskriminierungen von Trans*menschen im Recht, in der medizinischen Versorgung und in der Gesellschaft zu kämpfen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

www.trans-recht.de/beratung

Webseite: www.trans-recht.de/

Ort

RAT&TAT-Zentrum
Gruppenraum Dachgeschoss

Theodor-Körner-Straße 1
28203 Bremen

Kontakt

Trans Recht e.V.
Rechtsberatung

E-Mail schreiben
www.trans-recht.de/